Der Initiator des Projekts, Beat Paul Dahinden, hat schon länger Pläne für gemeinschaftliches Wohnen im Alter gehegt. Mit der Aufgabe des Standorts Werthenstein-Höchweid durch die Ordensgemeinschaft des Missionsvereins der hl. Familie im Jahr 2016 hat sich die Chance ergeben, diese in die Realität umzusetzen. Ein Projektteam mit begeisterten Partnern arbeitet nun an der Realisierung.

Projektgruppe

Die Projektleitung BEWIA (Stand: September 2019):

  • Beat Paul Dahinden, Sachwalter/ Projektleitung (Bildmitte)
  • Beat Morach, Bankfachmann/ Leiter Finanzen (Bild: ganz links)
  • Benno Baumeler, Architekt/ Planung Umbau (Bild: zweiter von links)
  • Jörg Bühlmann, Schreinermeister/ Bauleitung (Bild: zweiter von rechts)
  • David Hügli, Personalmanagement/ Kommunikation (Bild: ganz rechts)
  • Marc Walther Unternährer, Notar (fehlt)

Vertreter der Verkäuferin:

  • Pater Robert Camenzind
  • Pater Julius Zihlmann

 

Kontakt

Für Fragen oder Anregungen wenden Sie sich bitte an info@bewia.ch oder Beat Paul Dahinden: 041 340 55 08